Erstbezug - Attika-Maisonette mit Ausblick in der Wiehre

Video zu dieser Immobilie
Datenblatt
ImmoNr33
NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete
ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette
PLZ79100
OrtFreiburg im Breisgau
LandDeutschland
Regionaler ZusatzWiehre
Wohnfläche158 m²
Anzahl Zimmer5
Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl3
FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 70 € (Miete)
BalkonJa
TerrasseJa
Verfügbar ab01.04.2019
ImmoNr33 NutzungsartWohnen
VermarktungsartMiete ObjektartWohnung
ObjekttypMaisonette PLZ79100
OrtFreiburg im Breisgau LandDeutschland
Regionaler ZusatzWiehre Wohnfläche158 m²
Anzahl Zimmer5 Anzahl Schlafzimmer4
Anzahl Badezimmer2 Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas HeizungsartZentralheizung, Fußbodenheizung
Etagenzahl3 FahrstuhlPersonenaufzug
Kabel Sat TVJa Stellplätze1 Tiefgaragenstellplatz à 70 € (Miete)
BalkonJa TerrasseJa
Verfügbar ab01.04.2019

Hinweis zur Provision:

Details zur Immobilie
Diese gut geschnittene Attika-Maisonette befindet sich in einem 6-Parteienhaus im beliebten Stadteil Wiehre in Hinterhoflage in der Kirchstraße. Das Haus wird gerade fertiggestellt und der Erstbezug kann voraussichtlich zum 01.04.2019 erfolgen.
Die Wohnung hat eine große Dachterrasse, welche sich nach Westen erstreckt und herrliche Ausblicke bietet. Im 2.Obergeschoss hat diese Wohnung zwei Balkone nach Westen und Osten. Der großzügige Wohnbereich ist lichtdurchflutet und hat direkte Ausgänge zu den Balkonen. Die hochwertige Einbauküche, offen zum Wohnbereich, genügt höchsten Ansprüchen. Die gesamte Wohnung ist mit Echtholzparkett versehen. Die Badezimmer sind jeweils mit einer Dusche ausgestattet. Das Badezimmer im 2.OG hat zusätzlich eine Badewanne und ist mit zwei Waschbecken versehen.
Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil und ein Tiefgaragenplatz.

Gewünscht werden berufstätige Nichtraucher ohne Haustiere!

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas

Die Wohnung ist in allen Räumen mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, welche sich in jedem Raum separat regeln lässt. Die Badzimmer haben zusätzlich Handtuchheizkörper.
Der Waschmaschinenanschluss befindet sich in der Abstellkammer neben der Küche.
Die Jalousien und Rollläden werden elektrisch bedient.
In der Tiefgarage sind zugeordnete Fahrradstellplätze.
Der Stadtteil Wiehre besteht aus den vier Stadtbezirken 421 Oberwiehre, 422 Mittelwiehre, 423 Unterwiehre-Nord und 424 Unterwiehre-Süd. Teile der Wiehre, die gesamt Mittelwiehre und die östlichen Teile der Unterwiehre, sind heute ein sehr beliebtes Wohngebiet, vor allem wegen ihres reichen Altbaubestandes, der vergleichsweise ruhigen Straßen und der attraktiven Lage zwischen dem Stadtzentrum und grünen Stadtrandgebieten. Schon aufgrund der hohen Miet- und Grundstückspreise ist die Wiehre primär ein Wohngebiet der Akademiker und der oberen Mittelschicht. Die Bebauung besteht zum großen Teil aus Villen, Stadthäusern und großen Mietshäusern mit großzügigen Wohnungen.
Innerhalb der Wiehre gibt es einige kleine Läden, häufig aus dem ökologisch-alternativen Bereich, Geschäfte und ein paar Kneipen. Das historische Subzentrum um den alten Bahnhof Freiburg-Wiehre existiert bis heute, dort findet auch ein Wochenmarkt statt. Die Haupteinkaufsstraße ist die relativ stark befahrene Günterstalstraße, die die Stadt Freiburg über Günterstal mit dem Schauinsland verbindet. Der Straßenverkehr ist durch die Einrichtung einer Reihe von Einbahnstraßen in den letzten Jahren zusätzlich beruhigt worden.
Der Bahnhof Freiburg-Wiehre an der Höllentalbahn verbindet den Stadtteil im Halbstundentakt (tagsüber) mit dem Schwarzwald und dem Freiburger Hauptbahnhof, wo Anschlüsse an die Breisgau-S-Bahn und den Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn besteht. Drei Straßenbahnlinien 2, 3 und 5 der Freiburger-Verkehrs AG (VAG) verbinden die Wiehre mit der Innenstadt, Günterstal und Zähringen sowie den Neubaugebieten Vauban und Rieselfeld. Außerdem tangiert die Buslinie 11 die Unterwiehre. Die Bundesautobahn A5 Basel-Karlsruhe ist über den Zubringer Mitte schnell erreichbar.(Quelle: Wikipedia)
Wir hoffen,Ihr Interesse für diese schicke Wohnung geweckt zu haben und würden uns freuen,Sie bei einem persönlichen Besichtigungstermin begrüßen zu dürfen. Für einen Besichtigungstermin erbitten wir die Übermittlung Ihrer Kontaktdaten aus Datenschutzgründen im Aktionsfeld auf unserer Homepage oder per E-Mail Anfrage über die Portale. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir bearbeiten nur vollständig ausgefüllte ANFRAGEN. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Alle in diesem Angebot enthaltenen Informationen und Angaben, Abmessungen und Preisangaben wurden sorgfältig nach Auskünften und Erklärungen des Eigentümers oder Auftraggebers erstellt. Für Größe, Güte und Beschaffenheit, für Irrtümer und Auslassungen, den Zwischenverkauf oder die Zwischenvermietung übernehmen wir keine Haftung. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.regiomakler.de Ihr Regiomakler - Team
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2019
ZustandErstbezug
wesentlicher EnergieträgerGas
Details zur Immobilie
Energieausweisdaten
Energieausweis Skala Energieausweis Zeiger
Baujahr2019
ZustandErstbezug
wesentlicher EnergieträgerGas
Beschreibung der Immobilie Diese gut geschnittene Attika-Maisonette befindet sich in einem 6-Parteienhaus im beliebten Stadteil Wiehre in Hinterhoflage in der Kirchstraße. Das Haus wird gerade fertiggestellt und der Erstbezug kann voraussichtlich zum 01.04.2019 erfolgen.
Die Wohnung hat eine große Dachterrasse, welche sich nach Westen erstreckt und herrliche Ausblicke bietet. Im 2.Obergeschoss hat diese Wohnung zwei Balkone nach Westen und Osten. Der großzügige Wohnbereich ist lichtdurchflutet und hat direkte Ausgänge zu den Balkonen. Die hochwertige Einbauküche, offen zum Wohnbereich, genügt höchsten Ansprüchen. Die gesamte Wohnung ist mit Echtholzparkett versehen. Die Badezimmer sind jeweils mit einer Dusche ausgestattet. Das Badezimmer im 2.OG hat zusätzlich eine Badewanne und ist mit zwei Waschbecken versehen.
Zur Wohnung gehört ein Kellerabteil und ein Tiefgaragenplatz.

Gewünscht werden berufstätige Nichtraucher ohne Haustiere!

 
Energieausweis
Wesentlicher Energieträger: Gas

Ausstattung der Immobilie Die Wohnung ist in allen Räumen mit einer Fußbodenheizung ausgestattet, welche sich in jedem Raum separat regeln lässt. Die Badzimmer haben zusätzlich Handtuchheizkörper.
Der Waschmaschinenanschluss befindet sich in der Abstellkammer neben der Küche.
Die Jalousien und Rollläden werden elektrisch bedient.
In der Tiefgarage sind zugeordnete Fahrradstellplätze.
Hier befindet sich die Immobilie Der Stadtteil Wiehre besteht aus den vier Stadtbezirken 421 Oberwiehre, 422 Mittelwiehre, 423 Unterwiehre-Nord und 424 Unterwiehre-Süd. Teile der Wiehre, die gesamt Mittelwiehre und die östlichen Teile der Unterwiehre, sind heute ein sehr beliebtes Wohngebiet, vor allem wegen ihres reichen Altbaubestandes, der vergleichsweise ruhigen Straßen und der attraktiven Lage zwischen dem Stadtzentrum und grünen Stadtrandgebieten. Schon aufgrund der hohen Miet- und Grundstückspreise ist die Wiehre primär ein Wohngebiet der Akademiker und der oberen Mittelschicht. Die Bebauung besteht zum großen Teil aus Villen, Stadthäusern und großen Mietshäusern mit großzügigen Wohnungen.
Innerhalb der Wiehre gibt es einige kleine Läden, häufig aus dem ökologisch-alternativen Bereich, Geschäfte und ein paar Kneipen. Das historische Subzentrum um den alten Bahnhof Freiburg-Wiehre existiert bis heute, dort findet auch ein Wochenmarkt statt. Die Haupteinkaufsstraße ist die relativ stark befahrene Günterstalstraße, die die Stadt Freiburg über Günterstal mit dem Schauinsland verbindet. Der Straßenverkehr ist durch die Einrichtung einer Reihe von Einbahnstraßen in den letzten Jahren zusätzlich beruhigt worden.
Der Bahnhof Freiburg-Wiehre an der Höllentalbahn verbindet den Stadtteil im Halbstundentakt (tagsüber) mit dem Schwarzwald und dem Freiburger Hauptbahnhof, wo Anschlüsse an die Breisgau-S-Bahn und den Regional- und Fernverkehr der Deutschen Bahn besteht. Drei Straßenbahnlinien 2, 3 und 5 der Freiburger-Verkehrs AG (VAG) verbinden die Wiehre mit der Innenstadt, Günterstal und Zähringen sowie den Neubaugebieten Vauban und Rieselfeld. Außerdem tangiert die Buslinie 11 die Unterwiehre. Die Bundesautobahn A5 Basel-Karlsruhe ist über den Zubringer Mitte schnell erreichbar.(Quelle: Wikipedia)
Sonstige Angaben zur Immobilie Wir hoffen,Ihr Interesse für diese schicke Wohnung geweckt zu haben und würden uns freuen,Sie bei einem persönlichen Besichtigungstermin begrüßen zu dürfen. Für einen Besichtigungstermin erbitten wir die Übermittlung Ihrer Kontaktdaten aus Datenschutzgründen im Aktionsfeld auf unserer Homepage oder per E-Mail Anfrage über die Portale. Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus. Wir bearbeiten nur vollständig ausgefüllte ANFRAGEN. Vielen Dank für Ihr Verständnis.
Alle in diesem Angebot enthaltenen Informationen und Angaben, Abmessungen und Preisangaben wurden sorgfältig nach Auskünften und Erklärungen des Eigentümers oder Auftraggebers erstellt. Für Größe, Güte und Beschaffenheit, für Irrtümer und Auslassungen, den Zwischenverkauf oder die Zwischenvermietung übernehmen wir keine Haftung. Besuchen Sie uns auch auf unserer Homepage www.regiomakler.de Ihr Regiomakler - Team
Ansprechpartner

Herr Stefan Weißhaar
Ziegelgasse 1
79249 Merzhausen

Telefon 0761-405050 Fax 0761-4762220 E-Mail weisshaar@regiomakler.de

Sofortanfrage

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben

Lage der Immobilie
Regiomakler GmbH

Gerne sind wir persönlich für Sie da.

07633-93332-0
Kontakt Kontakt